BV 138 : Das neue Flugboot für Seeaufklärung


In den Flugzeugwerken der durch ihre Schiffsbauten weltberühmten Firma Blohm & Voss ist unter der Leitung des erfolgreichen Konstrukteurs Dr.-Ing. Richard Voigt ein neuartiges dreimotoriges Flugboot entstanden, das die deutsche Luftwaffe inzwischen nach gründlicher Erprobung für Zwecke der Seeaufklärung in ihren Dienst genommen hat. Es handelt sich um eine besonders flug- und seetüchtige Maschine mit fünf Mann Besatzung. Von Dr. Voigt stammen übrigens auch die bekannten Zweischwimmer-Flugzeuge vom Baumuster Ha 139, mit denen die Deutsche Lufthansa vor dem Krieg zwischen den Azoren und den Vereinigten Staaten einen regelmäßigen Flugverkehr durchgeführt hat.

Diese Aufnahme veranschaulicht deutlich die charakteristische Bauform der BV 138. Das Triebwerk besteht aus drei Junkers-Diesel-Motoren, die mit Schweröl betrieben werden und deshalb außerordentlich wirtschaftlich arbeiten. Die Reichweite ist besonders groß und die Bewaffnung mit Kanonen und MGs modernster Konstruktion so stark, daß die BV 138 für die bewaffnete Aufklärung und die Überwachung der weiten Seeraume im Kampf gegen England einen wertvollen Zuwachs für die deutsche Luftwaffe darstellt.

Start der BV 138. Die Doppelrumpfkonstruktion gewährleistet eine besonders gute Sicht nach allen Seiten und macht das Flugboot gerade für Aufklärungszwecke geeignet.

Siehe auch:
Die Deutsche Wehrmacht-Gedenktage der Luftwaffe
Die Deutsche Wehrmacht-Luftnachrichtentruppe
Die Deutsche Wehrmacht-Flakartillerie
Die Deutsche Wehrmacht-Luftwaffe-Seeflieger
Die Deutsche Wehrmacht-Luftwaffe-Jagdflieger
Die Deutsche Wehrmacht-Luftwaffe-Kampfflieger
Die Deutsche Wehrmacht-Luftwaffe-Aufklärungsflieger
Die Deutsche Wehrmacht-Luftwaffe-Bodentruppen
Die Deutsche Wehrmacht-Sonderausbildung
Die Deutsche Wehrmacht-Torpedo u. Torpedoboot
Die Deutsche Wehrmacht-Schiffsartillerie
Die Deutsche Wehrmacht-Seemansdienst und Leben
Die Deutsche Wehrmacht-Seemansdienst und Leben II
Die Deutsche Wehrmacht-Seemansdienst und Leben III
Die Deutsche Wehrmacht-Seemansdienst und Leben IV
Die Deutsche Wehrmacht-Kriegsschiffe
Die Deutsche Wehrmacht-Kriegsschiffe II
Die Deutsche Wehrmacht-Führung-Tradition-Parade
Die Deutsche Wehrmacht-Kasernenleben
Die Deutsche Wehrmacht-Kasernenleben II
Die Deutsche Wehrmacht-Ausbildung
Die Deutsche Wehrmacht-Ausbildung II
Die Deutsche Wehrmacht-Ausbildung III
Die Deutsche Wehrmacht-Infanterie
Die Deutsche Wehrmacht-Infanterie II
Die Deutsche Wehrmacht-Infanterie III
Die Deutsche Wehrmacht-Kavallerie
Die Deutsche Wehrmacht-Kavallerie II
Die Deutsche Wehrmacht-Artillerie
Die Deutsche Wehrmacht-Artillerie II
Die Deutsche Wehrmacht-Pionierdienst
Die Deutsche Wehrmacht-Pionierdienst II
Die Deutsche Wehrmacht-Nachrichtendienst
Die Deutsche Wehrmacht-Nachrichtendienst II
Die Deutsche Wehrmacht-Gebirgstruppen
Die Deutsche Wehrmacht-Kraftfahrtruppen-Motorisierung
Die Deutsche Wehrmacht-Kraftfahrtruppen-Motorisierung II
Die Deutsche Wehrmacht-Kraftfahrtruppen-Motorisierung III
Die Deutsche Wehrmacht-Übung und Manöver
Die Deutsche Wehrmacht-Übung und Manöver II
Die Deutsche Wehrmacht-Übung und Manöver III
Die Deutsche Wehrmacht-Übung und Manöver IV
Die Deutsche Wehrmacht-Ehrung der Fahnen der alten Armee
Die Deutsche Wehrmacht-Kesselpauker
Die Deutsche Wehrmacht-Fahnenkompanie
Die Deutsche Wehrmacht-Posten am Ehrenmal
Die Deutsche Wehrmacht-Parademarsch der Artillerie
Die Deutsche Wehrmacht-Parade der Panzertruppen
Die Deutsche Wehrmacht-Wachablösung am Brandenburger Tor
Die Deutsche Wehrmacht-Feierlicher Zapfenstreich
Die Deutsche Wehrmacht-Einzug der Rekruten
Die Deutsche Wehrmacht-Empfang von Bettwäsche und Eßgeschirr
Die Deutsche Wehrmacht-Zum ersten Essen in der Kaserne
Die Deutsche Wehrmacht-Bettenbauen
Die Deutsche Wehrmacht-Einkleidung auf Kammer
Die Deutsche Wehrmacht-Fahneneid