Denkmäler aus Syrien, Palästina und Westarabien: Eingang Grabeskirche Jerusalem

Jerusalem. Der Eingang zur heiligen Grabeskirche (Keniset el Kijâme).

Die Eingangswand ist in zwei Geschosse geteilt; den oberen Fenstern entsprechen unten zwei Eingänge, deren östlicher vermauert ist; überall zeigen sich gedrückte Spitzbogen. Sie sowohl wie die Form der Säulen und Kapitelle, die Figurenfriese über der Tür und die Motive der Bogeneinfassung beweisen, daß diese Eingangswand aus der Kreuzfahrerzeit stammt. Doch sind die horizontalen Gesimse über den Eingängen und Fenstern aus einer weit älteren Zeit, vielleicht vom ersten Bau des Kaisers Konstantin im Jahre 336 n. Chr. (vgl. Strzygowski, Orient oder Rom, Taf. 8 und S. 127—150), dessen Mutter, die Kaiserin Helena, neben dem Grabe Christi das Kreuz gefunden haben soll. Der jetzige Bau ist das Produkt zahlreicher Veränderungen im Laufe der Jahrhunderte. Er besteht aus zwei Hauptteilen: 1. dem Kuppelbau, unter dem sich das im Jahre 1810 ganz erneuerte Grabgebäude (7,9 m : 5,5 m) befindet, 2. dem Langbau, welcher einen halbkreisförmigen Abschluß hat und in welchem sich die griechische Kirche befindet. Diese beiden Komplexe werden von zahlreichen Kapellen, Altären und Verehrungsplätzen umgeben. Vgl. C. Schick, Führer durch die heilige Grabeskirche, Jerusalem 1898.

Siehe auch:
Denkmäler aus Syrien, Palästina und Westarabien: Sinai
Denkmäler aus Syrien, Palästina und Westarabien: Wâdi Mûsā
Denkmäler aus Syrien, Palästina und Westarabien: Grabfassade El Chazne in Petra
Denkmäler aus Syrien, Palästina und Westarabien: Felsengrab in Petra
Denkmäler aus Syrien, Palästina und Westarabien: Gruppe von Felsgräbern zu Petra
Denkmäler aus Syrien, Palästina und Westarabien: Felsfassade von Ed Dêr bei Petra
Denkmäler aus Syrien, Palästina und Westarabien: Felsfassaden älteren Stils in Petra
Denkmäler aus Syrien, Palästina und Westarabien: Grabfassade in Petra
Denkmäler aus Syrien, Palästina und Westarabien: Tempel Kasr Firûn
Denkmäler aus Syrien, Palästina und Westarabien: Felsgräber Madâin Sâleh
Denkmäler aus Syrien, Palästina und Westarabien: Tote Meer bei Masada
Denkmäler aus Syrien, Palästina und Westarabien: Ammân im Ostjordanland
Denkmäler aus Syrien, Palästina und Westarabien: Ammân
Denkmäler aus Syrien, Palästina und Westarabien: el Kasr auf der Hochburg
Denkmäler aus Syrien, Palästina und Westarabien: Jerusalem. Stadtbefestigung.
Denkmäler aus Syrien, Palästina und Westarabien: Jerusalem. Damaskustor.
Denkmäler aus Syrien, Palästina und Westarabien: al-Aqsa-Moschee
Denkmäler aus Syrien, Palästina und Westarabien: Tempelberg und Felsendom
Denkmäler aus Syrien, Palästina und Westarabien: Jerusalem. Haram esch Scherîf
Denkmäler aus Syrien, Palästina und Westarabien: Felsendom (Kubbet es Sachra)
Denkmäler aus Syrien, Palästina und Westarabien: Klagemauer der Juden

6 Comments

Comments are closed.