Der Geschmack des Löwen

In löwenreichen Gegenden, wo der König der Tiere oft bis an die menschlichen Wohnungen herankommt und sich seine Beute sucht, kommt es nur selten vor, dass Weisse die Beute des Raubtiers werden. Der Löwe zieht schwarzes Menschenfleisch dem weissen vor. Das bestätigt auch Miss Charlotte Mansfield in ihrem Buche „Via Rhodesia“, wo sie von einem südafrikanischen Boy erzählt, der nach England kam und ins Hippodrom geführt wurde. Anstatt sich zu amüsieren, bat er mit Tränen in den Augen, weggehen zu dürfen und sagte, indem er nach der Bühne zeigte:

„Dort sind ja Löwen und ich bin der einzige Schwarze hier.“

Siehe auch:
Steißhühner-Hühnervögel-Kranichvögel-Regenpfeifervögel-Kuckucksvögel
Niedere Tiere – Krabben-Krebse
Tintenfische-Kalmare-Kraken-Zweikiemer (Dibranchiata)
Hohltiere und Sacktiere (Coelenterata)
Hohltiere und Sacktiere (Coelenterata)
Polypquallen (Polypomedusae)
Die sechstrahligen Polypen (Hexactinia)
Die achtstrahligen Polypen (Octactinia)
Glasschwämme (Hexactinellidae)
Verbreitung wichtiger Niederer Tiere
Die Raubtiere (Carnivora)
Wale (Cetacea)
Huftiere (Ungulata)
Sirenen oder Seekühe (Sirenia)
Klippschliefer (Hyracoiden)
Unpaarhufer (Perissodactyla)
Schwanzlurche (Caudata)
Froschlurche (Ecaudata)
Brückenechsen (Rhynchocephalia)
Schildkröten (Testudinata)
Panzerechsen (Emydosauria)
Kloackentiere (Monotremata)
Beuteltiere (Marsupialia)
Beutelmaulwurf (Notoryctes typhlops Stirl.)
Insektenfresser (Insectivora)
Flattertiere (Chiroptera)