Schlagwort: Iran

Statt etwas von der Geschichte der arischen Vergangenheit und Kultur zu hören, lernte unsere Jugend in den Schulen bis zu unseren Tagen herab in der Biblischen Geschichte die Vergangenheit des jüdischen Volkes kennen und hörte dabei widerwillig von Dingen, die ihr unbegreiflich blieben und bleiben mußten, weil sie uns blutfremd sind. Und so kam es, daß Friedrich Nietzsche in seinem Buch „Also sprach Zarathustra“ den Namen der größten Persönlichkeit der arischen Überlieferung als herrenlos aufnehmen und als Schlagwort für seine Weltanschauung benutzen konnte, welche das gerade Gegenteil dessen ist, was Zarathustra Spitama gelehrt und gefordert hat. Denn niemand außer einigen Spezialisten wußte damals von dem großen Reformator der iranischen Religion viel mehr als den Namen.

„Während Nietzsche jenseits von Gut und Böse steht, vom einen aus immer über das andere hinauskommen, stets neue Werte erobern und alte verlachen will, gibt der Mazdaismus den Begriffen Gut und Böse feste, aus der Gesinnung und den Bedürfnissen des iranischen Volkes bestimmte Inhalte, so daß von jedem Dinge Wesen und Tun klar ist, zu welcher Seite es gehört, und wie der Mensch, der den Sieg des Cuten will, sich dazu verhält. Für Nietzsche sind Wahr und Falsch verrückbare Werte, ja es ist ihm höchste Weisheit, zu erkennen, wie sehr sie das sind; für den Mazda-jasna, den Verehrer des Ahura Mazda und den Feind des bösen Ahriman, ist die Wahrheit das einzig Wesentliche, die Lüge der Kern alles Übels. Nietzsche stellt den einzelnen alseinzigen in die Mitte der Welt, die nun einer ins Göttliche gesteigerten Willkür ausgeliefert wird; der Mazdajasna hingegen verlangt vom einzelnen Gemeinsinn und restloses Eintreten für das Gute und Wahre aus freier, sittlicher Wahl.“

Asien


Aus den Nachrichten auf assyrischen Tontafeln wissen wir, daß seit der Mitte des 9. Jahrhunderts arische Stämme durch die Tore des Kaukasus und das Becken des Urmiasees in Iran einwanderten. Auch aus den Steppen östlich vom Kaspischen Meer erreichten arische Clans über das nördliche Randgebirge Irans das Hochland. Zwei ihrer Stämme allen voraus organisierten sich zu festeren, staatenfähigen Gemeinschaften. Die Mada besetzten den nordwestlichen Teil des heutigen Königreiches Iran, der durch die Städte Teheran, Hamadan, Kaschan und Kazwin gekennzeichnet ist, während die Parsa südlich davon in den Zagrostälern bis hinab in die Provinz Fars ihre Sitze hatten. Von skythischen Stämmen, die indessen auch diesseits des Kaukasus erschienen waren, und von den Babyloniern unterstützt, besiegten die Meder im Jahre 612 v. d. Zw. die Assyrer und beendeten deren Herrschaft für immer.

Ninive wurde zerstört. Allein schon Astyages, der Sohn des Eroberers Kyaxares, verfiel in seiner Residenz Egbatana beim heutigen Hamadan der von den gealterten Assyrern übernommenen Verweichlichung und wurde von Kyros seines Thrones beraubt. Kyros oder Kurusch, wie ihn die Perser nannten, kam 559 auf den Thron und besiegte 550 die Meder. Er unterjochte darauf Lydien, das Land des Kroisos, durch die Einnahme der Hauptstadt Sardes im Jahre 546 und Babylon im Jahre 539. So hatte er binnen zwanzig Jahren ganz Vorderasien unterjocht. Den Plan, Ägypten zu erobern, konnte Kyros nicht mehr durchführen, da er 530 in Ostiran, wo er gegen eindringende arische Stämme focht, starb. Sich auf sein eigenes Volk, die Perser, als herrschendes Volk stützend, hatte Kyros ein Nationalreich gegründet.

Er befreite sie von allen Abgaben und verpflichtete sie nur zur Heeresfolge, für die er sie mit Ländereien in den eroberten Ländern belohnte. Mit den Satrapien bildete das persische Stammland einen Bundesstaat, in dem es auch gesamtstaatliche Organisationen, wie einen königlichen „Obersten Gerichtshof“, gab, dem die Rechtsprechung und Erklärung der Gesetze oblag. Er bestand aus sieben persischen Richtern, die, analog unseren „Geheimräten“, den Titel „Wohltäter des Königs“ führten. Die Eroberung Ägyptens wurde von Kyros‘ Sohn Kambyses durchgeführt, der jedoch schon auf der Heimkehr aus Ägypten starb, so daß der erst zwanzigjährige Dare-ios, welcher der jüngeren, zweiten Linie der Achämeniden angehörte, die Armee heimführen mußte. Dort war ein gegen das Königshaus gerichteter, allgemeiner Aufstand ausgebrochen, angezettelt durch den medischen Magier Gaumata, der sich als der, wie er vorgab, nur gerüchtweise ermordete Bruder des Kambyses, Bardija, ausgab und die Herrschaft an sich reißen wollte. Von seinen treuen Stammesfürsten unterstützt, gelang es Dareios, den Gaumata zu besiegen. Aus Eifersucht aber über die Auszeichnungen und Belohnungen, die eisernen Getreuen gab, brach gleich nach seiner Thronbesteigung (522) abermals eine nahezu allgemeine Empörung aus, und zwar gleichzeitig in allen Ländern, von Babylonien bis Baktrien, das ebenso wie die Länder jenseits des Euphrat treu blieb. Erst im Jahre 518 war die Ruhe im ganzen Reich wiederhergestellt, und Dareios konnte nun zur straffen Organisierung seines Weltreiches schreiten.

Asien

Die USA-Eindringlinge ließen in Theheran zur Beruhigung der hungernden Bevälkerung Wagen umherfahren, die angeblich „Getreide aus USA“ enthielten.
Als die Hungernden sich eines solchen Wagen bemächtigten, stellten sie fest, daß er nur Stroh enthielt.

USA-Soldaten: „Für uns das Brot, für euch das Stroh!“

Weitere Karikaturen:
Karikatur – der Lämmergeier
Karikatur – das Europäische Konzert
Karikatur – die feindlichen Brüder
Karikatur – die übergeschnappte Schnecke, die ein Atlas sein möchte
Karikatur – Englishes Faschoda in Nordafrika
Karikatur – ein neuer Schatten über Indien
Karikatur – Hier muß der Amerikaner durchgekommen sein …
Karikatur – die Yankees können es auch …
Karikatur – Oh, kuck mal, Mutti, unsre Tante aus Amerika!
Karikatur – der neue Gebetsrufer
Karikatur – Uncle Sam
Karikatur – Charlie Chaplien kann nicht mehr untätig zusehen
Karikatur – Amerikanisches Tempo
Karikatur – Unter Freunden
Karikatur – Giraud bei Eisenhower
Karikatur – Britische Pantomimik
Karikatur – Nordafrika
Karikatur – Im Lande Roosevelts
Karikatur – Londoner Morgen
Karikatur – des Löwen Anteil
Karikatur – Mohrenwäsche
Karikatur – Anrüchige Geschäfte
Karikatur – Demokratische Freiheit
Karikatur – Der Bolschewistische Polyphem
Karikatur – Erfolgreiche Werbung
Karikatur – USA und AFRIKA
Karikatur – der Welteroberer
Karikatur – Eine Furchtbare Drohung
Karikatur – Die Sorgen der Kleinen
Karikatur – Die Welt muss von der Furcht befreit werden
Karikatur – Der umgekehrte Prometheus
Karikatur – Der Amerikanische Kartoffelkäfer im Britischen Empire
Karikatur – Der Krawatenmacher
Karikatur – Karneval in Moskau
Karikatur – Flynn, der saubere Freund…
Karikatur – Der Erzbischof von Canterbury in London
Karikatur – Das Afrikanische Problem
Karikatur – Im warmen Cassablanca
Karikatur – Das Verbrechen an Europa
Karikatur – Via Triumphales
Karikatur – Kopenhagen 1936
Karikatur – Kosmetik-Apell
Karikatur – Der USA Truppenstandortglobus
Karikatur – Bolschewismus an unseren Grenzen
Karikatur – Die nächste Generation…
Karikatur – Die Europa im Sturm
Karikatur – Verräterpsychose in Marokko
Karikatur – Roosevelt
Karikatur – Politische Gespräche in Rio
Karikatur – Giraud
Karikatur – Politischer Karneval
Karikatur – Die Drohung aus der Steppe
Karikatur – Unter dem Joch des Dollars
Karikatur – W.C., Der Malerdilettant
Karikatur – Kümmelblättchen
Karikatur – Der Vizepräsident der USA. Wallace spricht
Karikatur – Peinliche Erinnerung
Karikatur – Verunglückte Weisswaschung
Karikatur – Der gute Hirte
Karikatur – Der Verrat an Europa
Karikatur – Der Erzbischof
Karikatur – Eisenhowers Paradedress
Karikatur – Der Wahnsinnige im weissen Haus
Karikatur – Ein Schäfermädchen Weidete…
Karikatur – Es wächst der Mensch mit seinen grössern Zwecken
Karikatur – Britisches Parlamentstheater
Karikatur – Sollte vielleicht ein U-Boot in der Nähe sein
Karikatur – Das Britische Gewissen
Karikatur – Europas Erwachen
Karikatur – Divide et Impera!
Karikatur – Vorwärts Christliche Soldaten!
Karikatur – Grenzfragen
Karikatur – Roosevelts Neuestes Aufgebot
Karikatur – An der Spielbank in Washington
Karikatur – Das Britische Gewissen II
Karikatur – Stützpunkt aller Stützpunkte
Karikatur – Mars
Karikatur – Aus dem Musikleben
Karikatur – Marsch in die Verbannung
Karikatur – Ein Kommunist wurde auf Kuba Minister
Karikatur – Spuk im Morgengrauen
Karikatur – Das Britische Gewissen III
Karikatur – Britischer Dienst am Kunden
Karikatur – Das Gefühl der Abhängigkeit
Karikatur – Petrus
Karikatur – Der Schritt in die Welt
Karikatur – Der erfolgreiche Goldwäscher
Karikatur – Lieben sollt ihr ihn – Nicht Hassen
Karikatur – Das Britische Gewissen IV
Karikatur – Im Verbrecherkeller
Karikatur – Das Überschlaue Plutokratische Goldene Kalb
Karikatur – Der kleine Herzensdieb
Karikatur – Der Knabe Sikorski
Karikatur – Spiritusbrennerei
Karikatur – Die Lady im Zweifel
Karikatur – Die Hasardeure des Krieges
Karikatur – Ausgesetzt
Karikatur – Ausgesetzt
Karikatur – Vansittart als Erzieher
Karikatur – Tempora Mutantur
Karikatur – Gespräch auf dem Meeresgrund
Karikatur – Tropennacht im Empire
Karikatur – Knox in Not
Karikatur – Der Dank Amerikas
Karikatur – Uncle Sam
Karikatur – Hollywood Offiziere
Karikatur – Ein neuer USA Heros
Karikatur – Der Atlantik Wall
Karikatur – Zirkus in London
Karikatur – Freiheit für Iran!
Karikatur – Sibirisches Sträflingslager
Karikatur – Wallstreet Krieg
Karikatur – Massenmord
Karikatur – Der Blutweg Judas
Karikatur – Englische Garantie für Polen
Karikatur – America First
Karikatur – Verlobung in Wallstreet
Karikatur – Londoner Puppentheater
Karikatur – Unterwasserflugzeuge
Karikatur – Götter
Karikatur – Britania tanzt vor Stalin
Karikatur – Diese verdammten Deutschen U-Boote
Karikatur – Britischer Botschafter
Karikatur – Vorschlag für den Weltfrieden
Karikatur – Im Londoner Slum
Karikatur – Die Zwillingsmutter
Karikatur – Briten Terror
Karikatur – Der Dompteur Maiski
Karikatur – Vor dem Start
Karikatur – Kriegsbetrachtung London East End
Karikatur – Völkerbund
Karikatur – Gerhard Hauptmann am Schneideweg
Karikatur – Die Berliner Post als Erzieher zur Ordnung
Karikatur – Berliner Post
Karikatur – Zweitausend Füllfederhalter
Karikatur – Vestigia terrent
Karikatur – Karpatidengespräch
Karikatur – Endlich
Karikatur – Emigranten im Oderland
Karikatur – Wie Sie „Regieren“
Karikatur – Der Sowjetwolf im Schafspelz
Karikatur – Die Peinliche Tätowierung
Karikatur – Treibmine in Schwedischen Gewässern
Karikatur – Wie sie sich die Teilung der Welt denken…
Karikatur – Der Sämann von Hot-Springs
Karikatur – Sowjetmethoden in USA
Karikatur – Weisheit in Canterbury
Karikatur – Das Bolschewistische Chamäleon
Karikatur – Die Neue Leda
Karikatur – Die Beiden Bocke
Karikatur – Die neue Britisch-Sowjetische Sphinx
Karikatur – Die Englische Gouvernante
Karikatur – Die Prätorianer des Weissen Hauses
Karikatur – Der Menschheitsbeglücker
Karikatur – Der Lenin-Orden für den Erzbischof von Canterbury
Karikatur – Aus der Gangster-Bibel
Karikatur – Al Capone und seine Gangster Bande
Karikatur – Al Capone und seine Gangster Bande
Karikatur – Der Kaufmann von Venedig
Karikatur – Weltzeitalter
Karikatur – USA und Großbritanien
Karikatur – Kaufmann von Venedig in USA verboten!
Karikatur – Vizekönig Wavell
Karikatur – Rassenbelehrung in Detroit
Karikatur – Vorwärts, Christliche Soldaten!
Karikatur – Der letzte Mann
Karikatur – Amerika ist der Gute Samaritter des XX. Jahrhunderts
Karikatur – Der Raub der Sabinerinnen á la USA
Karikatur – Zuhällter Charles de Gaulle
Karikatur – Neues Strafrecht in den USA
Karikatur – Das Kaiserzeichen für Alle Zeiten
Karikatur – Britische Subordination
Karikatur – Grosse Geschäfte um La Guardia … schon wieder mal!
Karikatur – Soziale Angleichung der Jugend…
Karikatur – Britons to the 2.Front!
Karikatur – Der Terrorflieger von Aachen
Karikatur – Lady Mac Beth-Britannia
Karikatur – Iran
Karikatur – Atlantic Charta
Karikatur – Der Vikar von Wooton
Karikatur – Das Zuchthaus ist die beste Vorschule für USA-Soldaten
Karikatur – Das verfehlte Ziel
Karikatur – Uncle Sam
Karikatur – King Apportiert

Abbildungen Karikaturen

Weitere Karikaturen:
Karikatur – der Lämmergeier
Karikatur – das Europäische Konzert
Karikatur – die feindlichen Brüder
Karikatur – die übergeschnappte Schnecke, die ein Atlas sein möchte
Karikatur – Englishes Faschoda in Nordafrika
Karikatur – ein neuer Schatten über Indien
Karikatur – Hier muß der Amerikaner durchgekommen sein …
Karikatur – die Yankees können es auch …
Karikatur – Oh, kuck mal, Mutti, unsre Tante aus Amerika!
Karikatur – der neue Gebetsrufer
Karikatur – Uncle Sam
Karikatur – Charlie Chaplien kann nicht mehr untätig zusehen
Karikatur – Amerikanisches Tempo
Karikatur – Unter Freunden
Karikatur – Giraud bei Eisenhower
Karikatur – Britische Pantomimik
Karikatur – Nordafrika
Karikatur – Im Lande Roosevelts
Karikatur – Londoner Morgen
Karikatur – des Löwen Anteil
Karikatur – Mohrenwäsche
Karikatur – Anrüchige Geschäfte
Karikatur – Demokratische Freiheit
Karikatur – Der Bolschewistische Polyphem
Karikatur – Erfolgreiche Werbung
Karikatur – USA und AFRIKA
Karikatur – der Welteroberer
Karikatur – Eine Furchtbare Drohung
Karikatur – Die Sorgen der Kleinen
Karikatur – Die Welt muss von der Furcht befreit werden
Karikatur – Der umgekehrte Prometheus
Karikatur – Der Amerikanische Kartoffelkäfer im Britischen Empire
Karikatur – Der Krawatenmacher
Karikatur – Karneval in Moskau
Karikatur – Flynn, der saubere Freund…
Karikatur – Der Erzbischof von Canterbury in London
Karikatur – Das Afrikanische Problem
Karikatur – Im warmen Cassablanca
Karikatur – Das Verbrechen an Europa
Karikatur – Via Triumphales
Karikatur – Kopenhagen 1936
Karikatur – Kosmetik-Apell
Karikatur – Der USA Truppenstandortglobus
Karikatur – Bolschewismus an unseren Grenzen
Karikatur – Die nächste Generation…
Karikatur – Die Europa im Sturm
Karikatur – Verräterpsychose in Marokko
Karikatur – Roosevelt
Karikatur – Politische Gespräche in Rio
Karikatur – Giraud
Karikatur – Politischer Karneval
Karikatur – Die Drohung aus der Steppe
Karikatur – Unter dem Joch des Dollars
Karikatur – W.C., Der Malerdilettant
Karikatur – Kümmelblättchen
Karikatur – Der Vizepräsident der USA. Wallace spricht
Karikatur – Peinliche Erinnerung
Karikatur – Verunglückte Weisswaschung
Karikatur – Der gute Hirte
Karikatur – Der Verrat an Europa
Karikatur – Der Erzbischof
Karikatur – Eisenhowers Paradedress
Karikatur – Der Wahnsinnige im weissen Haus
Karikatur – Ein Schäfermädchen Weidete…
Karikatur – Es wächst der Mensch mit seinen grössern Zwecken
Karikatur – Britisches Parlamentstheater
Karikatur – Sollte vielleicht ein U-Boot in der Nähe sein
Karikatur – Das Britische Gewissen
Karikatur – Europas Erwachen
Karikatur – Divide et Impera!
Karikatur – Vorwärts Christliche Soldaten!
Karikatur – Grenzfragen
Karikatur – Roosevelts Neuestes Aufgebot
Karikatur – An der Spielbank in Washington
Karikatur – Das Britische Gewissen II
Karikatur – Stützpunkt aller Stützpunkte
Karikatur – Mars
Karikatur – Aus dem Musikleben
Karikatur – Marsch in die Verbannung
Karikatur – Ein Kommunist wurde auf Kuba Minister
Karikatur – Spuk im Morgengrauen
Karikatur – Das Britische Gewissen III
Karikatur – Britischer Dienst am Kunden
Karikatur – Das Gefühl der Abhängigkeit
Karikatur – Petrus
Karikatur – Der Schritt in die Welt
Karikatur – Der erfolgreiche Goldwäscher
Karikatur – Lieben sollt ihr ihn – Nicht Hassen
Karikatur – Das Britische Gewissen IV
Karikatur – Im Verbrecherkeller
Karikatur – Das Überschlaue Plutokratische Goldene Kalb
Karikatur – Der kleine Herzensdieb
Karikatur – Der Knabe Sikorski
Karikatur – Spiritusbrennerei
Karikatur – Die Lady im Zweifel
Karikatur – Die Hasardeure des Krieges
Karikatur – Ausgesetzt
Karikatur – Ausgesetzt
Karikatur – Vansittart als Erzieher
Karikatur – Tempora Mutantur
Karikatur – Gespräch auf dem Meeresgrund
Karikatur – Tropennacht im Empire
Karikatur – Knox in Not
Karikatur – Der Dank Amerikas
Karikatur – Uncle Sam
Karikatur – Hollywood Offiziere
Karikatur – Ein neuer USA Heros
Karikatur – Der Atlantik Wall
Karikatur – Zirkus in London
Karikatur – Freiheit für Iran!
Karikatur – Sibirisches Sträflingslager
Karikatur – Wallstreet Krieg
Karikatur – Massenmord
Karikatur – Der Blutweg Judas
Karikatur – Englische Garantie für Polen
Karikatur – America First
Karikatur – Verlobung in Wallstreet
Karikatur – Londoner Puppentheater
Karikatur – Unterwasserflugzeuge
Karikatur – Götter

Abbildungen Karikaturen