Tonwarenfabrik Schwandorf Aktiengesellschaft in Schwandorf


Das Zentralwerk Schwandorf ist entstanden aus einer Ziegelei, die laut Urkunde vom 17. Juli 1863 dem Jos. Löll und zwei auswärtigen Teilhabern konzessioniert wurde. In den 70 er Jahren von den Bergingenieuren Escherich und Meiser erworben, wurde diese Ziegelei in eine Chamottewaren- und Dachziegelfabrik umgewandelt und 1882 in Wiesau eine kleine Anlage für Herstellung von Chamottesteinen errichtet.

In jene Zeit fällt auch der Bau der von Escherich und Meiser konstruierten ersten Gasfeuerungs-Ringöfen mit Gaszuführung von oben, die noch heute zuverlässig arbeiten und nach deren System und in größeren Dimensionen viele Öfen in den eigenen Betrieben sowie im In-und Auslande mittlerweile gebaut wurden.



Ein Modell des ersten Schwandorfer Gasofens ist von der Tonwarenfabrik Schwandorf im Verein mit dem Sohne des Herrn Ingenieur Franz Meiser, dem jetzigen Inhaber der Nürnberger Ofenkonstruktionsfirma Franz Meiser, im Deutschen Museum in München zur Aufstellung gebracht.

Im Jahre 1891 wurde die offene Handelsgesellschaft in eine Aktiengesellschaft mit der Firma „Tonwarenfabrik Schwandorf“ umgewandelt und seitdem sind nicht nur die Werke in Schwandorf und Wiesau durch Zubauten wesentlich vergrößert worden, sondern es wurde auch noch ein weiteres Filialwerk in Pirkensee, Station Ponholz, errichtet.

Zur Zeit werden aui den drei Werken und den Gruben zirka 1200 Personen beschäftigt, wovon eine größere Anzahl bereits lange Jahre, teilweise aus der Gründungszeit, noch in den Betrieben tätig ist.

Die Fabrikation der drei Werke erstreckt sich auf:
Steinzeugröhren für Kanalisationen,
Steinzeugkrippen und Tröge für Stallungen,
Steinzeugklinker für Trottoirs,
Steinzeug-, Bodenplatten-, Klinker- und Chamotteiabrik Schwandorf.
Steinzeugbodenplatten (Mosaikplatten) für Fußbodenpflasterung,
Dachmaterial aus gesintertem Ton,
Verblender und Kaminsteine,
feuerfeste Normal- und Fassonsteine für alle Industriezweige.

Das Rohmaterial für diese Produkte wird in der Hauptsache in der Oberpfalz gewonnen und zwar aus Lagerstätten, die teilweise in der Nähe der drei Fabriken liegen und meist Eigentum der Firma sind.

Die Qualität der Erzeugnisse ist eine anerkannt gute, sodaß deren Absatz sich auch über Bayern hinaus auf ganz Deutschland erstreckt und ebenfalls nicht unbedeutende Mengen ins Ausland ausgeführt werden.

Der Versand beträgt jährlich mehr als 7000 Waggons.

Die Tonwarenfabrik Schwandorf hat sich an verschiedenen größeren Ausstellungen, so in den letzten Jahren in Nürnberg, Regensburg und Dresden beteiligt und dabei stets nur erste Preise erhalten, in Regensburg 1910 die bayerische Staatsmedaille.

Das Ausstellungsobjekt in Regensburg wurde durch den Besuch Seiner Königlichen Hoheit des Prinzen Ludwig, des jetzigen Königs von Bayern, ausgezeichnet, der sich bei dieser Gelegenheit anerkennend über die Güte der Erzeugnisse auszusprechen geruhte.

Untenstehende photographische Aufnahmen erinnern an diese der Firma zuteil gewordene Ehrung.

Die Einzelnen Buchabschnitte aus: Die Industrie der Oberpfalz in Wort und Bild:
Aktien-Papierfabrik Regensburg
Express-Fahrradwerke A.G.Neumarkt in der Oberpfalz
Jesuitenbrauerei Regensburg in Regensburg
Schlüssel-Bleistift-Fabrik J. J. Rehbach in Regensburg
Das Elektrizitätswerk der Stadt Regensburg
Deutsch-Amerikanische Petroleum-Gesellschaft Hamburg. Benzinfabrik Regensburg.
Dampfsägewerk Arnschwang
Johann Müller, Perlmutterknopf-Fabrik
Eisengießerei Carolinenhütte
Dampfsäge, Hobel- und Spaltwerk, Kistenfabrik
Staatliche Eisenindustrie in der Oberpfalz Amberg-Weiherhammer-Bodenwöhr
Prinz Rupprecht-Quelle vormals Silvana-Sprudel in Groschlattengrün
Bayerische Granitaktiengesellschaft in Regensburg
Tonwerk Prüfening und Braunkohlengrube Friedrichzeche
Städtisches Lagerhaus Regensburg am Luitpoldhafen
Die Kalkindustrie der Walhallastraße
Kalblederfabrik Furth i. Wald
Bayerische Braunkohle-Industrie
Die Malteserbrauerei in Amberg
Terranova-Industrie C. A. Kapferer & Co. in Freihung.
Königlich Bayerische Hofglasmalerei Georg Schneider in Regensburg
Das neue Gaswerk der Stadt Regensburg
Die Stadt Weiden
Naabwerke für Licht- und Kraftversorgung
Kalksandsteinfabrik Roding G.m.b.H.
Königl. Schwellenwerk in Schwandorf
Bayerische Maschinenfabrik Regensburg
Metallhammerwerk u. Bronzefarbenfabrik in Rothenbruck Opf. Aluminiumbronzefabrik in Rauhenstein Opf.
Die Entwicklung des Fahrrades
Tonwerk Blomenhof, G.m.b.H., Neumarkt i. Opf.
Die Flügel- und Piano-Fabrik von Georg Weidig in Regensburg
Eisen- und Metallgießerei, Maschinenfabrik und Kesselschmiede
Dresdener Maschinenfabrik und Schiffswerft Übigau A.G. Werft in Regensburg
Die Anlagen der Benzinwerke Regensburg
Portland – Cementwerk Burglengenfeld
Bürgerbräu Weiden
Aktiengesellschaft Porzellanfabrik Weiden
Holzhandlung, Werke für Holzimprägnierung und Kyanisierung
Porzellanfabrik Tirschenreuth
Stanz- und Emaillierwerke in Amberg
Bayerische Schlauchfabrik, mechanische Hanf- und Drahtseilerei
Die Wasserversorgung der Stadt Regensburg
Vereinigte Bayerische Spiegel- und Tafelglaswerke
Cahücitwerke Nürnberg. Fabrik in Neumarkt Oberpfalz.
Bayerische Überlandcentrale A.G. Haidhof
Portland-Cementwerk Berching A.G. in Berching
Die Spulen-Fabrik Max Borger in Cham
Teerprodukten-, Dachpappen- und Isoliermaterialienfabrik
Eisenwerkgesellschaft Maximilianshütte in Rosenberg (Oberpfalz)
Die industriellen Betriebe in Friedenfels
Dampfsäge- und Hobelwerke, Kistenfabrik (Bayer. Wald)
Möbelfabrik von A. Schoyerer in Cham – K. Bayer. Hoflieferant.
Hartpapierwarenfabrik in Dietfurt
Eichhofen, industrielle und landwirtschaftliche Besitzung des Herrn Wilh. Neuffer
Weck & Sohn : Bau- und Möbelschreineret Dampfsägewerk, Holzhandlung und Kistenfabrik
Porzellanfabrik und Malerei
Dampfsäge- und Hobelwerk, Holzwollefabrik
Krystallglasfabrik F. X. Nachtmann in Neustadt Waldnaab
Die Fabrikbetriebe der Firma Carl Zinn in Neumarkt i. Oberpfalz
Bayerischer Lloyd
Erste kaiserlich königlich privilegierte Donau-Dampfschiffahrts-Gesellschaft (Agentie Regensburg)
Mineralölwerke Bayern G.m.b.H in Regensburg
Christof Ruthof, Schiffswerft Regensburg
Königlich Ungarische Fluß- u. Seeschiffahrts Aktien – Gesellschaft
Ölwerke J. Leis & J. Ruckdeschel G.m.b.H., Regensburg
Die Werke von Steinfels
Porzellanfabrik Johann Seitmann in Vohenstrauß
Weßely & Spaett Tuchfabrik, Waldmünchen
Gareis, Kühnl & Co., Waldsassen – Porzellanfabrik, Porzellanmalerei
Glasfabrik Waldsassen G.m.b.H. in Waldsassen
Porzellanfabrik Waldsassen Bareuther & Co. A.G. in Waldsassen
Holzhandlung, Frankfurt a. Main Dampfsäge- und Hobelwerk Waldthurn – Bretterlager Waldkirchen bei Passau
Tonwarenfabrik Schwandorf Aktiengesellschaft in Schwandorf
Dampfbrennerei, Spiritus- und Likör-Fabrik
Firma Heinrich Lanz in Regensburg
Friedrich Pustet in Regensburg Verlagsbuchhandlung, Buchdruckerei, Buchbinderei
Regensburger Brauhaus
Regensburger Turmuhren-Fabrik
Fabrik künstlicher Blumen und Blätter
Der Luitpoldhafen in Regensburg
Verlagsbuchhandlung mit Buchdruckerei und Buchbinderei, Zeitungs- und Kalenderverlag mit Buchdruckerei
Chamotte- u. Klinkerfabrik Waldsassen A.G., Waldsassen
Ton-Ofen-Fabrik „ALMA“ in Tirschenreuth
Staatsbahnwerkstätten in Regensburg
Metallwarenfabrik Oberer Wöhrd : Spezialität: Kunstgewerbliche und kirchliche Arbeiten.
Die Firma Granitwerke Karl Schwinger Roßbach – Regensburg
Porzellanfabrik, Weiden
J. B. Prinstner, Beilngries
Bayerische Zuckerfabrik G.m.b.H. Regensburg
Tuchfabrik Tirschenreuth
Königl. Hauptwerkstätte in Weiden
Schnupftabakfabriken Regensburg und Sinzing
Dr. Adolf Pfannenstiel in Regenstauf
Tonwarenfabrik in Sallern
Süddeutsche Donaudampfschiffahrt – Gesellschaft

5 Comments

  1. […] Frankfurt a. Main Dampfsäge- und Hobelwerk Waldthurn – Bretterlager Waldkirchen bei Passau Tonwarenfabrik Schwandorf Aktiengesellschaft in Schwandorf Dampfbrennerei, Spiritus- und Likör-Fabrik Firma Heinrich Lanz in Regensburg Friedrich Pustet in […]

    29. August 2016
  2. […] Frankfurt a. Main Dampfsäge- und Hobelwerk Waldthurn – Bretterlager Waldkirchen bei Passau Tonwarenfabrik Schwandorf Aktiengesellschaft in Schwandorf Dampfbrennerei, Spiritus- und Likör-Fabrik Firma Heinrich Lanz in Regensburg Friedrich Pustet in […]

    30. August 2016
  3. […] Frankfurt a. Main Dampfsäge- und Hobelwerk Waldthurn – Bretterlager Waldkirchen bei Passau Tonwarenfabrik Schwandorf Aktiengesellschaft in Schwandorf Dampfbrennerei, Spiritus- und Likör-Fabrik Firma Heinrich Lanz in Regensburg Friedrich Pustet in […]

    30. August 2016

Comments are closed.